XRP Ledger Foundation dementierte Gerüchte

XRP Ledger Foundation dementierte Gerüchte, dass Ripple XRP aufgeben wird

Es gab verschiedene Gerüchte über die Firma Ripple und auch über den digitalen Vermögenswert XRP, angefangen von der Tatsache, dass XRP zentralisiert ist, bis hin zu den Gerüchten, die behaupten, dass Ripple XRP fallen lassen wird.

Nun wurde enthüllt, dass Bharath Chari, der Sprecher der neu gegründeten XRP Ledger Foundation (XRPLF), die am 24. September gegründet wurde, in einem Interview mit Forbes die Gerüchte gegenüber Bitcoin Billionaire dementierte, dass Ripple in Zukunft nicht mehr in die Entwicklung des XRP-Ledgers investieren werde, wie aus den neuesten Berichten der Online-Publikation Crypto News Flash hervorgeht.

Es wurde berichtet, dass das Gerücht innerhalb der XRP-Gemeinschaft aufkam.

Die neu gegründete Stiftung soll das Wachstum, die Innovation sowie die Entwicklung des XRP-Ledgers und der Gemeinschaft anstoßen.

Die Hauptaufgaben lösten viel Verwirrung aus

Die Hauptaufgaben haben eine massive Welle der Verwirrung innerhalb der Gemeinschaft ausgelöst – dies ist darauf zurückzuführen, dass sie sich teilweise mit denen von Ripple überschneiden.

Laut der oben erwähnten Online-Publikation wies Chari alle Gerüchte zurück und behauptete, dass die XRP Ledger Foundation die zukünftige Entwicklung von XRPL anführen würde, während Ripple bei Bitcoin Billionaire nicht so stark in die Zukunft von XRPL investieren würde.

Der XRPLF-Sprecher sagte, dass Ripple weiterhin eine Schlüsselrolle bei der Entwicklung spielen werde:

„Wir sehen das ganz und gar nicht so, auch wenn diese Frage von Ripple besser beantwortet wird. Wie bei vielen Open-Source-Projekten investieren die beteiligten Unternehmen Zeit und Ressourcen in die Unterstützung der Entwicklung“, hieß es in offiziellen Notizen.

In den Notizen heißt es weiter: „Die XRPLF sieht Ripple weiterhin in einer Schlüsselrolle als Entwickler, sowohl was die technischen als auch die geschäftlichen Aspekte der XRPL betrifft. Außerdem ist die XRPLF nur eine Einheit, die verspricht, im besten Interesse des XRPL zu handeln. Es geht nicht darum, ein offenes, dezentralisiertes Ökosystem wie den XRPL zu kontrollieren“.